KAUFE HIER YOGAARTIKEL l SCHNELLE ZUSTELLUNG l WERDE GRATIS YOGA-MITGLIED l VERSANDKOSTEN € 5,-

0

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Yoga Szene Köln

Yoga Szene Köln

Köln ist mit etwa 1 Million Einwohnern eine der größten Städte Deutschlands. In Nordrhein-Westfalen liegt sie direkt an den Ufern des Rheines und bildet dort die größte Metropole der Gegend. Die Stadt erzählt eine über 2000-jährige Stadtgeschichte und ist aufgrund des Kölner Doms (UNESCO- Weltkulturerbe), zahlreichen mittelalterlichen Baudenkmälern, sowie ihrem kulturellen und kulinarischen Erbe eines der wichtigsten Reiseziele in Europa.

Auch für Yogainteressierte scheint sie immer mehr zum Magnetpunkt zu werden. Hier hat sich eine breite Yogaszene etabliert, die stets am wachsen ist - fast alle der bekannten Yogastilrichtungen werden hier in zahlreichen Studios unterrichtet. Von HotYoga bei 39Grad, über traditionelles Ashtanga Yoga,  Aerialyoga und Vinyasa Flow - nur um ein paar wenige zu nennen- hier kann bestimmt jeder das für sich Passende finden.  Die meisten Studios der Stadt bieten zudem ergänzend zu ihrem Programm zahlreiche Workshops, Retreats, Aus- und Fortbildungen an.

Seit 14 Jahren findet jährlich die Yoga Conference in Köln statt (dieses Jahr vom 31.05- 03.06.18, mehr Infos unter, eine mehrtägige Veranstaltung, in der hochqualifizierte Trainer in zahlreichen Workshops und Vorträgen ihr Wissen teilen und dazu inspirieren, auch jenseits der Yogamatte, einen bewussten Lebensstil zu führen.

So hat Köln auch für ernährungsbewusste Yogis eine wahrhaft kulinarische Vielfalt zu bieten. Es gibt über 30 vegane und vegetarische Restaurants, wobei das Angebot von asiatischer Küche (wie das ‘Wellbeing’ ), türkischen Gerichten (Cigköfte Veganland) und Restaurants, wie dem ‘The Great Berry mit frischen Smoothies, Salaten, Superfoods und Lunchoptionen reicht. Da ist bestimmt für jeden Gaumen etwas Schmackhaftes dabei!

Hinterlasse eine Antwort